Was halten Sie von den wundervollen Ferien in Amsterdam? Die Hauptstadt der Niederlande gilt als besonders beliebtes Reiseziel. Hier, in der Stadt der Grachten, gibt es unglaublich viel zu entdecken. Die Urlauber können hier mit Sicherheit eine beeindruckende Zeit verbringen. Besonders für eine Städtereise mit kulturellem Akzent lohnt sich ein Ausflug nach oder sogar kurze Ferien in Amsterdam unwahrscheinlich. Nicht nur, weil die Metropole nur 120 Km von der deutsch-niederländischen Grenze liegt und deshalb selbst mit eigenem PKW in wenigen Stunden erreichbar ist. Es ist der besondere Charme und die abwechslungsreiche Zeit, die Amsterdam jedem seiner Besucher bietet. Die Reise nach Amsterdam muss dabei nicht unbedingt mit hohen Kosten verbunden werden. Gerade wenn man sich für Kultur interessiert, gibt es dort unzählige interessante Anlaufstellen, bei denen man nicht tief ins Portmonee greifen muss. Die vielen Museen direkt in der Stadt gehören zum Pflichtprogramm. Hier kann nicht nur das Van Gogh Museum erkundet werden, auch das Anne-Frank-Haus ist einen Besuch immer wert. In Sachen Unterhaltung ist ebenfalls eine super Abwechslung gegeben. Sehenswürdigkeiten, tolle Shoppingmöglichkeiten, das legändere Nachleben, kulinarische Vielfältigkeit der Stadt und natürlich die berüchtigten Coffe-Shops machen die Ferien in Amsterdam aufregend und unvergesslich.

Ferien in Amsterdam – Tipps für die angenehmste Zeit in der niederländischen Metropole

Fast alle Ansprüche werden hier bestens bedient. Mit einer Tageskarte des Amsterdamer Verkehrsverbunds (GVB) für nur 7,50€ (der Preis kann aktuell abweichen) ist man nicht nur rund um die Uhr mobil, sondern kann günstig und schnell von A nach B kommen. Immer wieder finden dort interessante Events statt, die für Urlauber eine echte Bereicherung darstellen. Auch in Sachen Unterkunft gibt es dort eine riesige Auswahl an Möglichkeiten, von günstig bis luxuriös. Wenn das Budget ein wenig geringer ausfällt, kann man sich eine schöne Ferienwohnung buchen und seine Ferien in Amsterdam eher familiär und komfortabel gestalten. Eine Ferienwohnung stellt dabei nicht nur eine hervorragende Alternative ggü. Hotelaufenthalt dar, sondern eröffnet zusätzliche Möglichkeiten in Sachen Großfamilienurlaub und Lieblingsessen selbst kochen. Amsterdam bietet zusätzlich viele tollen Orte für die abendlichen Spaziergänge und Wanderungen. Die Möglichkeiten sind unfassbar vielfältig und absolut naturverbunden. Auch das Amsterdamer Nachtleben wird einen umhauen. Besonders für die jüngere Generation gibt es dort zahlreiche angesehene Nachtclubs und gutbesuchte Locations.

Die Anfahrt nach Amsterdam

Neben der Möglichkeit, mit eigenem PKW anzureisen, gibt es mittlerweile viele Busunternehmen, die für wenig Geld eine Hin- und Rückfahrt nach Amsterdam anbieten. In den letzten Jahren sind auch günstige Flüge nach Amsterdam immer beliebter geworden. Mit Hilfe von einem Flugpreisvergleich im Internet kann man mit diversen Billigfluganbietern oft für nur 39€ die Holländische Hauptstadt besuchen. Das gesparte Geld lässt sich dann in den Ferien in Amsterdam wunderbar woanders investieren. Bis in die frühen Morgenstunden sprudelt das Leben in dieser Metropole. Ob nun Alleinreisende, Paare oder Familien – Amsterdam bietet für alle Urlauber ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Unternehmungen und wunderbaren Erlebnissen, die noch lange in Erinnerung bleiben und Ihre Ferien in Amsterdam so einzigartig machen.